„Von Pflanzen Tieren und Menschen“ und „Geschichten von Herrn JO“

Eine Lesung des gebürtigen Oberpfälzers Rainald Wölfl.

Die Texte handeln von kurzen, scheinbar unscheinbaren Wahrnehmungen aus dem Alltag,
so wie sie jeder wohl auch schon einmal erlebt hat.

In einem zweiten Block geht es um die „Geschichten von Herrn Jo“:

Hinter dieser Figur versteckt sich, natürlich, auch der Autor, der unter

diesem Pseudonym seine teils. kuriosen Alltagserlebnisse schildert,

sich dabei ironisch verfremdet, selbst aufs Korn nimmt.

Dabei ergibt sich auch ein liebevoller Blick auf die Stärken und Schwächen seiner Zeitgenossen.